Skip to main content

Laufband für Semi-Profis

laufband-fuer-semi-profis-titelKurz vor Studioqualität, eignen sich Laufbänder dieser Art bestens für Hobby und auch semi professionelle Läufer. Es sind alle wichtigen Funktionen, wie Pulsmesser, Komptabilität zu externen Messgeräten, Steigungsverstellung, starke Motorleistung und große Lauffläche gegeben. Im Detail machen die folgenden Aspekte ein Laufband für Semi- Professionelle aus.

 


123
Horizon Fitness Paragon 6 Maxxus TX 6.4 18 km/h Christopeit Laufband TM 4 1352 20 km/h
Modell Horizon Fitness Paragon 6 20 km/hMAXXUS TX 6.4 18 km/hChristopeit Laufband TM 4, 1352 20 km/h
Preis

1.644,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.690,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 908,90 € 1.499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Leistung (Dauer / Spitze)2,5 PS2,25 PS / 5,62 PS2,25 PS / 4,0 PS
Lauffläche154 x 50 cm140 x 50 cm141 x 50 cm
Steigungbis 15%16 Stufen (1-15)bis 16%
Max. Benutzergewicht59 kg130 kg150 kg
Preis

1.644,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.690,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 908,90 € 1.499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Angebot*DetailsZum Angebot*DetailsZum Angebot*

Höchstgeschwindigkeit: 16 – 20 km/h

laufband-fuer-semi-profis-thonEchte Profiläufer, wie zum Beispiel Haile Gebrselassie bringen es auf eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 20 km/h. Zwar erhöhen Marathonläufer gegen Ende ihr Tempo, jedoch sollte der normale Jogger mit einem Durchschnittstempo von 9 – 13 km/h noch genügend Spielraum haben.

Leistung: 2,0 PS – 3,5 PS

laufband-fuer-semi-profis-emotorIn dieser Preiskategorie sind hauptsächlich Werte beider Leistungsarten in den technischen Daten zu finden. Auch hier ist natürlich  der Leistungsbereich als Dauerleistung zu verstehen. Es werden grundsätzlich noch AC-Motoren in dieser Kategorie von Laufbändern verbaut, jedoch gibt es bereits einige Modelle mit DC-Motor.

 

 

TIPP: DC-Motoren sind wesentlich langlebiger und können die Leistung besser bereitstellen. Auch sind sie geräuschärmer und generell qualitativ besser als AC-Motoren. Letztere sind natürlich preiswerter, jedoch auch belastbar und bei entsprechender Benutzung auch lange haltbar.

Preisbereich: 600 € – 1.000 €

Durch den gestiegenen Funktionsumfang und die gestiegene Leistung muss man zwangsweise mit hohen Preisen rechnen. Teilweise können Sie jedoch noch Angebote unter 1.000€ bekommen. Einer der günstigeren Geräte schlägt mit 585 € zu Buche.

Ein typisches Laufband für Fortgeschrittene  hat folgende technische Daten:

  • Topspeed: 18 km/h
  • Benutzergewicht: 130 kg
  • Motorleistung: 2,5 PS

Ein geeigneter Benutzer würde so aussehen:

  • Gewicht: <110 kg
  • Benutzung pro Einheit:
  • Durchschnittstempo: 13 km/h
  • Einheiten pro Woche: unbegrenzt

 

Fazit:

Ein Laufband für Semi-Profis unterscheidet sich nicht mehr viel vom Profi Laufband. Dem Benutzer stehen genügend Motorleistung, eine große Lauffläche und Messfunktionen zur Verfügung, womit den Möglichkeiten der Benutzung fast keine Grenzen gesetzt sind. Auch das Training für einen Marathon ist so problemlos möglich.