Skip to main content

So finden Sie das richtige Laufband – Ratgeber 2017

Laufbänder werden von Zeit zu Zeit immer beliebter. So galten sie anfangs noch als zu teuer und unzuverlässig, sodass man sie nur in Fitnessstudios finden konnte. Doch mit dem Fortschreiten der Technik und immer größerer Konkurrenz unter den Herstellern, finden Laufbänder immer mehr Einzug in deutsche Haushalte.
Neben den vielen Vorteilen bringt die riesige Auswahl an Fitnessbändern auch einen Nachteil: Verwirrung.
Es erschwert die Laufband Kaufentscheidung immens sich erst durch einen Dschungel an Angeboten zu forsten. Wie treffe ich die richtige Entscheidung beim Laufband Kaufen?

Unser Kaufrageber wird Ihnen alle nötigen Infos die Sie vor dem Laufband Kaufen wissen müssen mit auf den Weg geben. In separaten Artikeln finden Sie auch nützliche Tipps & Tricks rund um das Thema Laufband.

Laufband kaufen – Die Vorteile eines Laufbandes

Die Gründe sich ein Laufband kaufen zu wollen können vielfältig sein. Vom verordneten Ausdauertraining des Arztes, über den Wunsch ein paar Kilos abzunehmen, bis hin zum Training für den nächsten Marathon.
So monoton und langweilig die Vorstellung gegenüber der Benutzung eines Laufbandes ist, so sollte man dessen Vorteile nicht missachten.

Training auch bei schlechtem Wetter

Laufband kaufen regenSollte es gerade an Ihrem fest geplanten Trainingstag stürmen und regnen, so zeigt sich der größte Vorteil eines Lauftrainers. Denn nun gibt es die alte Ausrede nicht mehr, den Trainingsausfall einfach auf das Wetter zu schieben.
Auch in den Wintermonaten, wo es daheim wärmer und wesentlich sicherer ist als auf den glatten Straßen, ist ein Laufband mehr als nur eine Alternative.

 

Fokus auf Lauftechnik

Laufband kaufen lauftechnikOutdoor-Joggern fällt es häufig schwer Ihren Laufstil und Ihre Technik beizubehalten. Ablenkungen wie Pfützen, spielende Kinder, Hunde und Spaziergänger bringen auch erfahrene Läufer aus dem Rhythmus. Beim Indoor-Sport fallen diese Hindernisse weg und Sie können sich vollends auf die präferierte Lauf Art fokussieren.
Ebenfalls beim Outdoor Training nur schwer umsetzbar: Die Möglichkeit, sich selber zu filmen. Ambitionierte Läufer können so genau nachverfolgen, ob sie auch die gewählte Lauf Art korrekt einhalten.

Sicherheit

Viele sind der Benutzung eines Laufbandes gegenüber suspekt. Zu Recht, denn die  nur die richtige Benutzung verhindert schlimme Verletzungen – wie zum Beispiel vom Laufband zu fallen bei voller Geschwindigkeit. Folgende Tipps sollten sich vor allen Neulinge zu Herzen nehmen, die gleich nach dem Laufband Kaufen loslegen wollen:

 

  • Sicherheitsschnur anbringen

MAXOfit Laufband Greenline MF 7 12 km/hBeinahe jedes neu gekauftes Laufband hat einen Sicherheitsmechanismus, der Sie vom Abstürzen bei hohen Geschwindigkeiten schützen soll. Die Kordel befestigen Sie einfach am Hemd in Hüfthöhe und sobald Sie etwa durch Erschöpfung dem Tempo des Bandes nicht mehr folgen können „reißt“ die Leine mit ab und bringt das Laufband aus vollem Tempo durch Magnetbremsen zum Stehen.

 

 

  • Kennen Sie Ihr Tempo

Viele übermütige Anfänger wählen häufig ein viel zu hohes Tempo und verausgaben sich zu schnell, um das Laufband wieder langsam runterfahren zu können. In der Hektik kann ein ein Schrittfehler oder ein Abrutschen vom Laufband passieren. Ebenfalls sollte der Handgriff nur für die kurze Pulsmessung verwendet werden. Dauerhaftes Festhalten während der Einheit kann die Gefahr eines Sturzes erhöhen und verhindert das Trainieren wichtiger Muskelgruppen.

 

  • Machen Sie sich mit dem Gerät vertraut

Christopeit Laufband TM 1 GO 1550 10 km/hWo ist der Not-Aus-Schalter? Wie kann ich das Tempo verstellen? Kann ich meine Füße auf den Seitenflächen abstellen, wenn ich nicht mehr kann? Alle diese Fragen sollten klar sein, bevor die starten.

Wenden Sie die beschriebenen Punkte an, so es ist fast auszuschließen einen Unfall auf einem Laufband zu erleiden. Somit kann das Training auf einem Band sogar sicherer sein als auf der Straße. Fehlender Verkehr, gefederte und ebene Lauffläche und Kontrolle über seinen Herzschlag machen es möglich.

Ein Laufband kaufen – Unsere vier Kategorien

Wir haben uns dazu entschieden aus Gründen  der Übersichtlichkeit die vorgestellten Laufbänder zu unterteilen.  Außerdem sollen die Laufbandtypen auch Orientierung hinsichtlich der Preisklassen bieten.  Die folgenden vier Unterteilungen spiegeln die wichtigsten Typen von Kunden wieder, welche ein Laufband kaufen möchten.


Laufband für Einsteiger

123
Sportstech Laufband F10 10 KM/H Klarfit Pacemaker X3 Laufband Letixsports
Modell Sportstech Laufband F10 10 km/hKlarfit Pacemaker X3 12 km/hLetixsports T250 10 km/h
Preis

ab 289,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 279,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Leistung (Dauer / Spitze)1 PS1,5 PS0,68 PS
Lauffläche100 x 33,5 cm110 x 40 cm94 x 34 cm
Steigung-bis 7,5% (manuell)-
Max. Benutzergewicht120 kg120kg120kg
Preis

ab 289,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 279,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Angebot*DetailsZum Angebot*DetailsZum Angebot*

Laufband für Fortgeschrittene

123
Christopheit Laufband Kettler Sprinter 3 12 km/h Art Sport Laufband Speedrunner 4500 16 km/h
Modell Christopeit TM 2 Pro 16 km/hKettler Sprinter 3 12 km/hArt Sport Laufband Speedrunner 4500 16 km/h
Preis

ab 464,90 € 949,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 649,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 300,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Leistung (Dauer / Spitze)1,25 / 1,75 PS1,5 PS / 2,0 PS2,0 PS / 3,5 PS
Lauffläche120 x 40 cm120 x 43 cm116 x 43 cm
Steigungdreistufig manuellbis 10%bis 16%
Max. Benutzergewicht120kg110 kg120 kg
Preis

ab 464,90 € 949,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 649,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 300,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Angebot*DetailsZum Angebot*DetailsZum Angebot*

Laufband für Semi-Professionelle

123
Horizon Fitness Paragon 6 Maxxus TX 6.4 18 km/h Christopeit Laufband TM 4 1352 20 km/h
Modell Horizon Fitness Paragon 6 20 km/hMAXXUS TX 6.4 18 km/hChristopeit Laufband TM 4, 1352 20 km/h
Preis

1.644,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.002,08 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 1.049,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Leistung (Dauer / Spitze)2,5 PS2,25 PS / 5,62 PS2,25 PS / 4,0 PS
Lauffläche154 x 50 cm140 x 50 cm141 x 50 cm
Steigungbis 15%16 Stufen (1-15)bis 16%
Max. Benutzergewicht59 kg130 kg150 kg
Preis

1.644,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.002,08 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 1.049,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Angebot*DetailsZum Angebot*DetailsZum Angebot*

Laufband für Profis

123
Art Sport Speedrunner 5000 22 km/h Fitfito 9000 Profi Laufband MAXXUS Laufband MTX 8.2 - 22km/h
Modell Art Sport Speedrunner 5000 22 km/hFitifito 9000 Profi Laufband 22km/hMAXXUS Laufband MTX 8.2 – 22km/h
Preis

ab 589,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 629,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 1.190,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Leistung (Dauer / Spitze)3,0 PS / 6,5 PS3,5 PS / 7,0 PS2,75 PS / 6,87 PS
Lauffläche133 x 50 cm133 x 50 cm145 x 51 cm
Steigungbis 15%bis zu 20 %bis 16%
Max. Benutzergewicht150 kg180 kg140 kg
Preis

ab 589,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 629,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 1.190,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Angebot*DetailsZum Angebot*DetailsZum Angebot*

SSUCv3H4sIAAAAAAAEAJ2QzW7DIBCE75X6DhZnW8KxcXFfJephgY2L6pgKcKoq8ruXP0uce2O+2QFmn68vTUMEOC3Je/OMKmi9rrvzFrw2W8C0LRyV9sZqWCOM7EgOcR787tDFKwqS4HEJsxmW/PnONevmNJIZEsEipK2Y20ViJzrafyfz4eOsAgtu8jd9uCpicUXIRa55lHz9eLT3utpDKzSVhl1pU7V8GAlrDAzVzd9WS70tVcz4T7T1xsLKzb0Cm/HpJ6UYUWGlUfZD388jGxmjjNNhmHgZ0CrZMN/e6HTpLhMX3QgoOsEl7WbKKbJ+unFKw1qOP1BDbOL7AQAA


Wo das Laufband kaufen? – Vorteile der Bestellung online

Viele Kunden vertrauen beim Thema Laufband kaufen nach wie vor auf ihren Fachhändler. Die Zunahme an Käufen Online nimmt jedoch deutlich zu, was nicht zu Letzt durch einige Vorteile der Bestellung im Internet verbunden ist.

Bequeme Lieferung nach Hause

Laufband kaufen kartonLaufbänder bringen so einiges auf die Waage. Von minimal 25 kg bei Einsteigermodellen, so bringen  Profi-Laufbänder über 100 kg ohne Verpackung auf die Waage.
Ein Transport nach Hause gestaltet sich dementsprechend schwierig; nicht zuletzt auch wegen der großen Abmessungen. Auf und Abgeladen werden muss es trotzdem, jedoch geht für die An- und Abfahrt viel Zeit verloren.

Die Anlieferung erfolgt meist per Spedition, welche zum bereits vorabgemachtem Termin liefert.

TIPP: Da die Lieferung meist ohne Aufbauservice kommt, es wichtig mindestens eine starke Person zusätzlich bei Seite zu haben, um das Laufband ins Haus zu befördern und aufzubauen.

Preisvorteil

laufband-kaufen-saleEin weiterer Vorteil der Bestellung online: Es ist oft preisgünstiger als im Geschäft. Geringere Personalkosten und der Wegfall von Mietzahlungen für die Gewerbefläche machen sich im Preis positiv bemerkbar.
Auch ergeben sich weitere Kostenvorteile im Internet im Vergleich zum Fachhändler. Dieser bietet beinahe ausschließlich Produkte von Markenherstellern an, welche natürlich qualitativ einwandfrei sind und ihren Preis rechtfertigen können, jedoch werden sogenannte „No-name“ – Produkte von vorherein ausgeschlossen.

Wie bereits erwähnt, benötigt nicht jeder Laufinteressierte ein Profi-Laufband, welches mit der Vielzahl an Funktionen gar nicht den Bedürfnissen des Käufers entspricht.
Somit stellen wir Marken Produkte und gleichzeitig sogenannte No-name Produkte zusammen in unserer Auswahl vor.


laufband-kaufen-beratungNachteil beim Laufband Kaufen im Internet ist, dass die gute Beratung meist fehlt. Wir sind der Überzeugung die Vorteile beider Welten auf dieser Webseite kombiniert zu haben.

Auf unserer Webseite finden Sie eine große Auswahl der besten und qualitativ hochwertigsten Laufbänder unserer Partnershops, um Ihnen die Kaufentscheidung zu vereinfachen.
Daher können wir abschließend nur raten, die Abwicklung des Laufband Kaufens online durchzuführen. Bei vielen unserer Partnershops besitzen die Meisten bereits ein Kundenkonto und sparen sich den Prozess der Anmeldung.
Zusätzlich sind zum Beispiel viele Laufbänder bei der Plattform Amazon erhältlich, welche dort mit einer Vielzahl an Kundenbewertungen verknüpft sind.


Worauf sollte man beim Laufband Kaufen achten?

Laufband kaufen infoDie Angebotsvielfalt ist groß, die Angebotsbeschreibungen umso verwirrender. Nicht alle Verkäufer geben einheitliche Daten zum Gerät an und verschleiern damit im schlimmsten Fall wichtige Details, die man vor dem Laufband Kaufen wissen sollte. Auf folgende Kriterien sollten Sie auf jeden Fall achten:

 

 

Leistung (in PS oder Kw)

Bei den meisten Laufbändern handelt es sich um motorisierte Bänder, das Hauptaugenmerk sollte demnach zuerst auf die Leistung gerichtet werden.

Der Motor muss den Anforderungen des Trainings gewappnet sein, welche durchaus unterschiedlich ausfallen. Machen Sie sich also vor dem Kauf bewusst darüber, welchen Belastungen Sie Ihre Maschine aussetzen.

  • Faktor 1: Ihr eigenes Körpergewicht

Der Motor muss ständig gegen die Trägheit des Bandes ankämpfen und dabei spielt Ihr eigenes Gewicht eine große Rolle. Je mehr Gewicht auf dem Band ruht desto mehr Leistung muss der Motor abrufen, um konstant eine Geschwindigkeit zu halten.

  • Faktor 2: Ihr durchschnittliches Tempo

In Verbindung mit Ihrem eigenen Gewicht, wächst die Beanspruchung des Bandes mit der Geschwindigkeit Ihres Laufs. Damit die Aufprallenergie beim Aufkommen des Fußes das Laufband nicht kurzzeitig ins Stocken bringt, muss der Motor über genügend Leistung verfügen.

  • Faktor 3: Die Dauer einer Trainingseinheit

Hauptsächlich relevant für Laufbänder des unteren Preissegments, kann eine längere Trainingseinheit den Motor überlasten. Manche Hersteller verzichten auf die Angabe der Dauermotorleistung, sodass man die Leistungsangabe mit Vorsicht genießen muss. Die Belastungsdauer eines Laufbands bei den Einsteigermodellen richtet sich je nach Betriebsanleitung, Herstellerangabe und angegebener PS Zahl. Man kann sich dabei an den vorprogrammierten Laufprogrammen orientieren, welche ca. 30 min dauern. Laufen Sie also länger als dies ein Laufband schätzungsweise aushalten kann, so empfiehlt es sich, auf ein teureres Modell auszuweichen.


Lauffläche

laufband-kaufenDie Oberfläche des Laufbandes schwankt extrem zwischen den einzelnen Preisklassen. Es ist neben dem Motor einer der wichtigsten Komponenten, auf die Sie ein Auge beim Laufband Kaufen werfen sollten.
Je breiter und länger die Laufoberfläche, desto abgesicherter gegen Stürze und Trittfehler ist man. Auch hier gilt: Es muss nicht die Abmessungen eines Studiolaufbandes haben, jedoch muss es Ihrem Laufstil entsprechen. Achten Sie besonders dabei auf:

  • Ihre Schrittlänge und -breite beim Laufen

Vor Allem größeren Personen fällt die Verwendung von preiswerteren Geräten schwer. Vergleichen Sie die Angaben zur Lauffläche mit denen ihrer Schrittlänge. Auch Ihr natürlicher Abstand der Füße zueinander sollte mit der Laufbandbreite vereinbar sein.

  • Ihre Geschwindigkeit

Mit zunehmendem Tempo haben Sie generell eine größere Schrittlänge. Gerade wenn Sie gern kurze Sprints zwischendurch einlegen, vergrößert sich der Bedarf an Lauffläche erheblich.

  • Steigung

laufband-kaufen-steigungDie Trainingseinheit auf einem Laufband ist ein Lauf unter Laborbedingungen. Fehlende Hindernisse, Steigungen und nicht vorhandener Gegenwind bereiten Sie nicht optimal auf die normalen Bedingungen im Freien vor. Um den Schwierigkeitsgrad anzupassen, bieten viele Hersteller mittlerweile auch verschiedene Steigungsgrade an. Um etwa normale Hügel und leichten Gegenwind zu simulieren, empfiehlt es sich generell mit einer leichten Steigung zwischen 1-2 % zu trainieren.

Es kann unter zwei Arten der Steigungsverstellung unterschieden werden:

Elektrische Verstellung

Diese kann bequem während des Betriebs betätigt werden und erfolgt meistens in 1 % Schritten

Manuelle Verstellung

Auf diese Art kann man nur bei dafür vorgesehenen Laufbändern vor dem Betrieb zurückgreifen. Dazu wird der Verstell Mechanismus durch Einrasten in die gewünschte Position gerückt. Oft sind aber nur wenige Stufen verfügbar und die Abstände sind groß.


Maximale Tragkraft

laufband-kaufen-gewichtSie gibt das Maximalgewicht des Nutzers vor. Unter der Höchstmöglichen Gewichtsbelastung kann der Motor trotzdem noch reibungslos alle Funktionen zur Verfügung stellen. Eine hohe Tragkraft ist auch Indiz für die Qualität und Stabilität des Laufbands. Fallen Sie auch unter das angegebene Gewicht, so ist das Laufband wesentlich weniger wacklig bei hohen Geschwindigkeiten.

Je höher das Benutzergewicht, desto mehr können Sie dem Motor zutrauen und desto stabiler ist das Band im Betrieb.


Die Dämpfung

Um die Bedingungen beim Outdoor Joggen bestens zu simulieren, greifen Hersteller zu immer weicheren Dämpfungen. Dabei sollte ein gesundes Mittelmaß gefunden werden. Gibt die Laufmatte zu stark nach, ist dies zwar gelenkschonend, hat aber mit den Belastungen auf Asphalt nichts gemeinsam.
Haben Sie sich ein Laufband gekauft, um darauf gezielt zu trainieren, wird der gewünschte Trainingseffekt nicht übertragbar auf einen normalen Untergrund sein.

Tipp: Probieren Sie unabhängig von der eingebauten Federung den sogenannten Forder- bzw. Mittelfußlauf aus. Dabei kommt die Ferse fast gar nicht auf dem Boden auf. So kann die ganze Energie des Aufpralls durch die Muskeln abgefangen werden. Beim Fersenlauf wird die Aufprallenergie jedes Mal auch über die Knochen abgeleitet.


Pulsmessung

laufband-kaufen-herzBei Anfängern eher optional, bei Athleten ein Muss. Die Pulsmessung ist nichts anderes als messbares Feedback vom eigenen Körper. Es gibt sogar ganze Trainingsprogramme, die sich nur nach dem Herzschlag richten.
Einige Laufbänder für Einsteiger kommen sind bereits mit einem Pulsmesser ausgestattet. Meist befindet er sich an den Griffen, was für kurze Check-Ups gerade noch geeignet ist.

Eine Dauerhafte Messung während der ganzen Trainings Session ist damit kaum umsetzbar. Beim Laufen, sollte man sich so wenig wie möglich an den Haltgriffen festhalten, da es so zu Fehltritten und falschen Bewegungsabläufen kommt. Wer Wert auf eine vor Allem genaue Pulsmessung legt, ist besser mit einem externen Messgerät (wie z.B. Fitnesstracker, GPS-/Sportuhren oder Brustgurten) beraten. In den höheren Preisklassen sind viele Geräte kompatibel mit einem drahtlos zu verbindenden Brustgurt gängiger Marken.
Ab und zu stößt man beim Laufband Kaufen auf Angebote mit einem bereits mitgelieferten Brustgurt zur Pulsmessung.


Elektrisches versus mechanisches Laufband kaufen

Heutzutage kaum mehr im Einsatz, jedoch gibt es sie immer mal wieder als Neuauflage. Laufbänder ohne Motor. Die meisten Geräte werden als motorisierte Variante verkauft und dominieren den Markt.
Mechanische Laufbänder werden durch Ihre eigene Laufkraft betrieben, je schneller Sie joggen, desto schneller bewegt sich das Band. Kleine Magnete auf den Rollen halten das Tempo stabil und unterstützen Ihre Laufbewegung leicht.

Der Vorteil von Laufbändern ohne Motor ist ihr unschlagbar günstiger Preis. Zwar gibt es auch motorisierte Einsteigerbänder in der gleichen Preiskategorie, jedoch können diese in Sachen Haltbarkeit und Qualität nicht mithalten. Ebenfalls sehr praktisch ist die Ersparnis der ansonsten anfallenden Stromkosten.

Der größte Nachteil ist die Einschränkung in Ihrem Laufstil. Um das Band ins Rollen zu bekommen, muss es immer erst eingelaufen werden. Dabei muss man sich zwingend an den Halterungen festhalten und kann nicht sofort loslegen. Aber auch während des normalen Betriebs muss man seinen Laufstil eventuell anpassen.
Auch muss die Steigung manuell verstellt werden, was nicht während des Betriebs möglich ist.


Partnerlinks

Abseits der Welt der Ausdauersportarten sind wir nicht aktiv. Um aber auch nützliche Ratgeberinfos über andere Themen zu verbreiten, möchten wir an dieser Stelle eine unserer Partnerseiten vorstellen.

Suchen Sie einen Ratgeber für Tischtennisplatten, sind Sie beim Team von Tischtennisplatte-kaufen.org bestens beraten.

Wer sich zudem für weitere Trainingsgeräte für zuhause interessiert, dem empfehlen wir unsere Partnerseite fitness-fitforlife.de. Hier finden Sie neben Laufbändern auch Hantelbanken und nützliche Fitness Tipps.